susanne millner

Meine Haltung

Kontakt:                            susannemillner@aol.comm

Mein therapeutisches Arbeiten ist gekennzeichnet durch Energie, Esprit und kreatives Engagement. Mit Präsenz und Achtsamkeit in einer annehmenden Atmosphäre schaffe ich Raum zur Entfaltung der eigenen persönlichen und beruflichen Potentiale. Mit meiner Begeisterung und Liebe für die Musik ermutige ich, sich als schwingender Mensch, die eigenen Ressourcen und Kraftquellen zu erschließen und zu nutzen.

In meiner 30-jährigen Tätigkeit als Dozentin gebe ich mit Freude meine gesammelten Erfahrungen in unterschiedlichsten methodischen und didaktischen Angeboten an Menschen weiter, die sich bilden wollen und ihre Horizonte erweitern.

Im EIN – KLANG mit mir selbst sein, dann

    •            ist Selbstverwirklichung möglich
    •          kann ich aus meinem inneren Reichtum schöpfen
    •          kann sich meine Lebendigkeit entfalten in

Lebenslust, Humor, Leidenschaft, Liebe

    •          Ich erfahre welche Schätze in mir stecken, die Offensichtlichen und die Verborgenen
    •          Meine ungenutzten Potentiale wollen entdeckt und gefördert werden und
    •          meine vorhandenen Potentiale wollen gestärkt, aktiviert bzw. reaktiviert werden.
    •          Ich bringe mich in Balance: Schwächen werden ausgeglichen, Stärken werden genutzt.
    •          Ich gehe mit mir liebevoll um, nehme mich selbst an, verkleide oder verstelle mich nicht.
    •          Ich arbeite nicht gegen mich sondern mit mir.

Auf ihrem Weg begleite ich Sie

    •          sich in der Kunst des Hinhörens und Zuhörens - auf die Welt und auf sich selbst zu üben
    •          sich Zeit zu nehmen in die Stille zu hören, „was spricht da zu mir“
    •          aufnehmen „was ist“, in Schwingung zu sein und zur Ruhe kommen
    •          und sich Raum zu nehmen zum klingen, tönen, singen, musizieren, was durch uns in die Welt will